AAA

Mit Klimakammern die Haltbarkeit bestimmen

Wenn es um die genaue Bestimmung der Haltbarkeit geht, spielen bekanntlich viele Faktoren eine Rolle. Einer davon sind die klimatischen Bedingungen.

Um die Haltbarkeit zu bestimmen ist es deshalb wichtig zu wissen, wie sich Wärme, Licht und hohe Luftfeuchtigkeit oder Temperaturschwankungen auf ein Produkt auswirken. Aber auch: wie gut ist die Isolationswirkung einer Verpackung? Dies spielt insbesondere im Bereich des E-Commerce eine große Rolle.

Antworten auf diese Fragen liefern Umweltsimulationsprüfungen in Klimakammern. Sie helfen die Haltbarkeit zu bestimmen oder simulieren Lager-, Transport- oder Alterungsprozesse.

KLEVERTEC verfügt über mehrere Klimaräume und –kammern, die eine Lagerung von Lebensmitteln bei exakten Temperaturen, unterschiedlicher Luftfeuchtigkeit und Bestrahlungsstärke mit verschiedenen Beleuchtungssystemen erlauben. Auch veränderliche Bedingungen können abgebildet und somit Stresstests sowie Logistiksimulationen durchgeführt werden.

Durch die von uns ebenfalls angebotene Analytik und Sensorik werden die Qualitätsveränderungen der Lebensmittel während der Lagerung dokumentiert und beurteilt. So können wir Lebensmittelbetriebe bei der Auswahl geeigneter Primär- und Transportverpackungen unterstützen.

 

Telefon: +49 (0) 831 96 07 39 – 0