AAA

KLEVERTEC prüft und optimiert Versandverpackungen für kühlpflichtige Lebensmittel

Der Vertrieb von Lebensmitteln via Internet wird in den nächsten Jahren weiter voranschreiten. Damit Sie Ihre Produkte auch über diesen Vertriebskanal erfolgreich vermarkten können, bewerten wir die Leistungsfähigkeit von Versandverpackungen für kühlpflichtige Lebensmittel. Eigens dafür hat KLEVERTEC einen Prüfstand aufgebaut. Wir erarbeiten für Sie ein Verpackungskonzept, das den besonderen logistischen Herausforderungen gewachsen ist. Dies bedeutet vor allem eine Versandverpackung, die in der Lage ist, den Unterschied zwischen den auftretenden Belastungen während Transport, Umschlag und Lagerung  und der vom Packgut ertragbaren Beanspruchung hinsichtlich der Produktempfindlichkeit auszugleichen.

Rechtlich gesehen bedingt der Versand von Lebensmitteln eine Verlagerung des Point-of-Sale bis an die Empfängeradresse. Gemäß Lebensmittelhygieneverordnung zählen kühlpflichtige Lebensmittel zur Gruppe leicht verderblicher Lebensmittel. Deshalb muss die Zustellung zum Kunden unter Einhaltung eines bestimmten Temperaturbereiches erfolgen. In der DIN 10508 sind maximal zulässige Transporttemperaturen für verschiedene Lebensmittelgruppen festgelegt. Beispielsweise liegt der Temperaturgrenzwert für pasteurisierte Konsummilch bei +8 °C. Für Butter, Käse und andere kühlbedürftige Milcherzeugnisse gilt eine maximale Transporttemperatur von +10 °C. Am neuen KLEVERTEC-Prüfstand testen wir das Temperaturhaltevermögen von isolierenden Behältern bei definierten Umgebungsbedingungen. Insbesondere bestimmen wir die Zeitdauer bis zum Überschreiten festgelegter Temperaturgrenzwerte. Auf Basis der erstellten Zeit-Temperatur-Profile wird der Bedarf an Kühlmittel für spezifische Anwendungsfälle ermittelt. Darüber hinaus können Schwachstellen von isolierenden Verpackungssystemen analysiert und Möglichkeiten zur Optimierung des Temperaturhaltevermögens identifiziert werden. Eine besondere Stärke von KLEVERTEC ist die Kompetenz hinsichtlich Lebensmittelqualität und Haltbarkeit. Diese können für verschiedene Logistikszenarien analysiert werden.

Machen Sie Ihre Produkte fit für den Internethandel – wir helfen Ihnen dabei!

Ihre Ansprechpartner:

Joachim Wunderlich (operativer Leiter)
joachim.wunderlich@klevertec.de

Anna Liebrich
anna.liebrich@klevertec.de


Telefon: +49 (0) 831 96 07 39 – 0