AAA
nach unten scrollen

KLEVERTEC – Strategie & Ziele

Kompetent, gut vernetzt und regional verankert: KLEVERTEC hat beste Voraussetzungen, um mit der Industrie wirtschaftliche und ökologisch sinnvolle Lösungen rund um die Herstellung, Abfüllung und Verpackung zu entwickeln. Im Fokus steht dabei die Haltbarkeit von Lebensmitteln.

Unsere strategische Ausrichtung

KLEVERTEC vernetzt die Kernkompetenzen der Hochschule Kempten und des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung. Wir möchten die Prozesskette umfassend optimieren, um neue, integrierte Verfahren zu entwickeln. In den Bereichen Herstellung, Abfüllung und Verpackung forschen wir mit hohem wissenschaftlichem Anspruch. Praxisnähe und die enge Kooperation mit Partnern aus Wissenschaft, Industrie und Verbänden sollen Versuchs- und Innovationsmöglichkeiten bieten. KLEVERTEC steht insbesondere auch Unternehmen mit begrenzten Möglichkeiten für Forschung und Entwicklung zur Verfügung.

Unsere Ziele

Zukünftig möchten wir uns mit dem Kompetenzzentrum als versierter Partner für angewandte Forschung in den Fachgebieten Herstellung, Abfüllung und Verpackung profilieren. Hier arbeiten wir eng mit Unternehmen und Kooperationspartnern zusammen. Zudem nutzen wir neue Trends der Digitalisierung und Industrie 4.0. Wir beziehen Studierende in aktuelle Projekte ein. Das ermöglicht bessere Lehrbedingungen sowie eine intensive und praxisnahe Ausbildung.

So stärkt und verbessert KLEVERTEC die Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Wirtschaft.